Steuererklärungsfristen 2016


31.01.2017

Die obersten Finanzbehörden der Länder haben am 02.01.2017 mittels Erlassen die Steuererklärungsfristen für das Jahr 2016 festgelegt:

Ohne steuerliche Vertretung / Beratung sind die Steuererklärungen 2016 bis spätestens zum 31. Mai 2017 beim Finanzamt einzureichen.

Bei steuerlicher Beratung verlängert sich die Frist in Hessen bis zum 28.02.2018. In allen anderen Bundesländern sind die Steuererklärungen bis zum 31.12.2017 einzureichen.

Wie in den Vorjahren kann das Finanzamt bei besonderen sachlichen Gründen Steuererklärungen vorab anfordern.


zurück