Erbschaftsteuergesetz


04.06.2015 Das BMF hat am 2. Juni 2015 einen Entwurf für ein Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts veröffentlicht. Das Bundesverfassungsgericht hatte eigentlich eine Frist für die Neuregelung bis zum 30.06.2016 gesetzt. Das BMF hat nun aber deutlich schneller reagiert.

Folgende Änderungen sind im Bereich Vererbung / Verschenkung von Betriebsvermögen geplant:

1.) Neudefinition des begünstigten Vermögens

2.) Modifizierte Lohnsummenregelung

3.) Geänderte Verschonungsbedarfsprüfung

4.) Wahlrecht beim Verschonungsabschlag

Wir informieren Sie über den Fortgang des Gesetzgebungsverfahrens.


zurück