Strengere Regelungen für die Abgabe von Steuererklärungen


19.07.2019
Alle Steuererklärungen für das Jahr 2018 müssen den Finanzämtern bis spätestens 02. März 2020 vorliegen (wichtig: diese Frist gilt nur, wenn die Erklärung durch einen Steuerberater erstellt wird !).

Ab diesem Jahr fallen bei verspäteter Abgabe verpflichtend Verspätungszuschläge an. Bitte reichen Sie uns baldmöglichst Ihre Unterlagen für das Jahr 2018 ein.

zurück